Griechenland: #Allergenkennzeichnung nicht verpackter #Lebensmittel


Der Unionsgesetzgeber hat die bisher in der Etikettierungsrichtlinie 2000/13/EG enthaltenen Kennzeichnungsvorschriften für Zutaten, die Allergien oder andere Unverträglichkeiten auslösen können, in die Lebensmittelinformationsverordnung LMIV 1169/2011 überführt und konsolidiert. Die Verpflichtung zur Kennzeichnung von Stoffen mit allergenem Potential erstreckt sich ungeachtet etwaiger Kennzeichnungserleichterungen auf alle in Anhang II der LMIV 1169/2011 aufgeführten Zutaten und Verarbeitungshilfsstoffe sowie […]

Verbotsliste nach Art. 8 AnreicherungsVO 1925/2006, #Ephedra und #Yohimbe


Verbotsliste nach Art. 8 AnreicherungsVO 1925/2006 Ephedra und Yohimbe Die europäische AnreicherungsVO 1925/2006 weist die Besonderheit auf, dass „bestimmte andere Stoffe“ als Vitamine und Mineralstoffe geprüft, ihre Verwendung gegebenenfalls beschränkt oder gar verboten werden können (Negativliste nach Art. 8 Anhang III). Ein Entwurf der AnreicherungsVO vom 17.1.2003 (SANCO/329/03) nannte als Beispiel der zu prüfenden Stoffe […]

Eine nach Transparenz gierende Gesellschaft verlangt nach neuen Kommunikationsstrategien


27. Deutscher Lebensmittelrechtstag, Wiesbaden, 20./21.3.2014 hier mein Thesenpapier zu meinem Vortrag – cu 2014 Lebensmittelrechtstag, Thesenpapier über Shifting Baselines Naming & Shaming in a Mobbing Society Klarheit & Wahrheit