Health Claims – alles geklärt? Mitnichten!


Die Unzulänglichkeiten der Health Claim-Verordnung 1924/2006 zeigen sich gerade an scheinbar unbedeutendem. Ausgehend davon, dass die Begriffsdefinition für ‚gesundheitsbezogene Angaben‘ weder Angaben dazu enthält, ob es sich um einen unmittelbaren oder mittelbaren Zusammenhang handeln müsse, noch zu dessen Intensität oder Dauer, versteht der Europäische Gerichtshof den Begriff „Zusammenhang“ weit, obgleich angesichts des strikten Erlaubnisvorbehalts eine […]