#Lebensmittel & #Lebensmittelkontaktmaterialien #Seminare Herbst/2015


18. November 2015 Frankfurt a. Main   Kennzeichnung von Lebensmitteln Informationsverordnung LMIV 1169/2011, horizontale & vertikale Normen (GDCh) Meyer / Knörnschild • LMIV 1169/2011 • Nährwertdeklaration • Herkunftskennzeichnung • Horizontale & vertikale Normen zur Kennzeichnung Flyer… 17. November 2015 Frankfurt a. Main Health claims-Verordnung 1924/2006, Anforderungen an Health claims (GDCh) Meyer / Verbeek • Gemeinschaftsliste […]

Darf ein #Bier „#bekömmlich“ sein? Teil 2


Nun liegt das Urteil das LG Ravensburg vor;  & es ist so grottig schlecht wie zu befürchten war (s. mein Blog-Eintrag 24.8.2015).  Ein bisschen „Duden“ und ein Verweis auf eine OVG Koblenz-Entscheidung vom 19.8.2009 (!) und fertig ist das Urteil. Die einschlägige Leitentscheidung des BGH (Vorlagebeschluss „Gurktaler Kräuterlikör“ (I ZR 22/09)  ist dem LG ebenso wenig bekannt wie […]

LAVES muss Auskunft über die Produktbezeichnung von auffällig gewordenen Fleischproben und den Beanstandungsgrund erteilen


Der 10. Senat des Niedersächsischen Oberverwaltungsgerichts hat mit Urteil vom 2.9.2015 (Az: 10 LB 33/13) das Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES) verpflichtet, einer Rundfunkanstalt die Produktbezeichnung und den Grund für die Beanstandung von Fleischprodukten zu nennen, die in den Jahren 2006 und 2007 als „gesundheitsschädlich“, „gesundheitsgefährdend“ und „nicht zum Verzehr geeignet“ eingestuft worden waren, […]