EuGH #GlenBuchenbach – zwischen harmlosem Wortspiel und Verletzung einer g.g.A.


von Lauritz P. Morlock, wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Alfred H. Meyer, meyer.rechtsanwälte Die Schwaben können alles, auch Whisky. Diesen Anschein erweckt zumindest der schwäbische Single Malt Whisky unter dem Namen „Glen Buchenbach“, auf den sogar die mächtige, schottische Scotch Whisky Association (SWA) aufmerksam wurde. Nicht jedoch aufgrund seines Geschmackes, sondern durch die Bezeichnung „Glen“ (gälisch […]

neue Durchführungsverordnung – wo kommen primäre Zutaten eigentlich her?


von Lauritz Morlock, wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Alfred H. Meyer, meyer.rechtsanwälte Das Warten hat ein Ende – die Europäische Kommission hat am 28. Mai 2018 die auf Art. 26 Abs. 8 LMIV 1169/2011 gestützte Durchührungsverordnung (EU) 2018/775 zur Anwendung von Art. 26 Abs. 3 LMIV 1169/2011 hinsichtlich der Vorschriften für die Angabe des Ursprungslands oder […]